Brot zu backen ist eine Kunst, die viel Geschick und eine bewusste Auseinandersetzung mit dem Backprozess erfordert. 

Die Kunst des Backens kann man in erster Linie darin sehen, dass aus einem gestaltlosen Getreidebrei  ein dreidimensional geformter Brotlaib entsteht. Hierbei lässt die Auswahl der Getreidearten und des  gewählten Teiglockerungsmittels, im Verhältnis zu Wasser und Salz, durch verschiedene Teigführungen,  ein breites Spektrum an Möglichkeiten zu. Mit der weiteren Formgebung des Teiges und der  Rezepturgestaltung sind der Kreativität hierbei keine Grenzen gesetzt. 

 

Das Einfühlungsvermögen, die Aufmerksamkeit und die Wahrnehmung bei den einzelnen         Arbeitsschritten bis zur Fertigstellung eines Brotes, können erweitert einen kunstvollen Ausdruck durch  die innere Beziehung und Empfindungsnähe des Menschen finden. Jeder kennt sicher den Ausdruck “mit  Liebe gekocht, bzw. gebacken”.

 

Wir bei BackNatur Lepold beschäftigen uns schon seit Jahren mit den Grundlagen der Backkunst und setzen uns bewusst mit den Rohstoffen und den Prozessen auseinander. Aus dieser Arbeit sind bislang  das Buch “Vom Korn zum Brot” und die DVD “Backkunst” entstanden.


Beide sind direkt bei BackNatur Lepold zu 8,00 Euro, respektive 19,90 Euro erhältlich. Nähere Informationen dazu finden Sie, wenn Sie  die Bilder anklicken.

Beschreibung zu unserem Buch und unserer DVD 


Der Wachstumszyklus,  des wichtigsten Getreides für den Menschen - Weizen, verfolgt im Jahreslauf. Es ist kein wissenschaftliches Buch, sondern eher aus der

Beobachtung und persönlichen Beziehung der Autoren zum Weizen und seiner Bedeutung für den Menschen geschrieben.

Auch die Fotos regen die eigene Anschauung des Betrachters an, diesen Prozessen in der Natur nachzugehen.


Dem Getreide schließt sich das Kapitel zum Brotbacken an. Hier wird auf die “nicht sichtbaren” Prozesse hingewiesen und die Bedeutung des Menschen dabei. Vor allem auf seine Verantwortung für das Gelingen der Backwaren

Für wen haben wir dieses Buch geschrieben?


Das Buch richtet sich an jeden, für den “Brot nicht gleich Brot” und “Getreide nicht gleich Getreide” ist. Menschen, die eine bewusste Auseinandersetzung mit der Natur suchen. Als Geschenk, zu einer passenden Gelegenheit, oder einfach für Sie. Gerne auch mit einem individuellen Einband oder Widmung für Ihre Kunden oder Mitarbeiter.


Ein Buch von Monika Lepold und Thomas Lepold

Mit Fotos von Angelika Gigauri

Andrea Partheymüller-Gerber

32 Seiten, 16 Farbaufnahmen


Unter dem Titel "Backkunst", haben wir unseren ersten Film zum Thema Backen fertiggestellt. Im weitesten Sinne behandeln wir hier die Verwandlungsprozesse "Vom Korn zum Brot", den Einfluss des Menschen im Brotherstellungsprozess und seine Möglichkeiten durch sein Zutun die "innere Qualität" der Backwaren zu steigern.


Wir stellen dabei folgende Themen vor:


Die vier Elemente beim Getreidewachstum / Honig-Salz-Brot - Seine Herstellung und zugrunde liegende Gedanken / Die vier Ätherkräfte bei der Brotbereitung / Backferment-Brot nach dem Honig-Salz-Prinzip - Vorteige, Teigbereitung und Einsatzmöglichkeiten /Backferment-Brötchen - eine weitere Möglichkeit mit BackNatur Ferment / Das Backen ohne Hefe / Das Backen im Holzofen

Eine Empfindungsschulung zur Brotqualität / 


Der Video richtet sich an jeden, für den "Brot nicht gleich Brot" ist. An Menschen, die eine bewusste Auseinandersetzung mit der Backkunst suchen.

 

Die Spielzeit beträgt 25 Minuten