Sauerteigstarter getrocknet - einfache Handhabung und lange Lagerfähigkeit.

 

Ganz neu gibt es jetzt einen Sauerteigstarter unter dem Namen BackNatur Trockenferment aktiv. Dieser ist ein pulverförmiger, getrockneter Direkt-Starter mit einer langen Haltbarkeit auch ohne Kühlung.

 

Man kann damit aromatischen und mild-sauren Sauerteig in einer einstufigen Führung starten. Und das nach Bedarf, wegen der leichten Lagerfähigeit und Haltbarkeit (bis zu 6 Monaten ohne Kühlung).

Er funktioniert auf Roggenmehlen genauso wie auf Dinkel- oder Weizenmehl. Ideal auch für Betriebe, die mehrere Sauerteige herstellen möchten, ohne den Starter verändern zu müssen.

 

Dazu wird aus dem Pulver eine „Aktivierungsstufe“ auf Mehl hergestellt. Diese wird täglich als Anstellgut für den Sauerteig eingesetzt. So hat man jeden Tag das gleiche Ergebnis für seine Brote. Das bedeutet eine deutliche Arbeitsersparnis zu anderen Verfahren und höhere Sicherheit und Gleichmäßigkeit in der Backstube.

 

Der Clou des neuen Starters BackNatur Trockenferment aktiv ist zusätzlich, dass man mit seiner Hilfe in einer einstufigen Führung in Broten und Brötchen sogar ganz auf Backhefe verzichten kann. Durch die Möglichkeit mit der Aktivierungsstufe bis zu 40% zu „versäuern“, kann das Aroma sehr stark angehoben werden. Die natürlichen Inhaltsstoffe von BackNatur Trockenferment aktiv stammen aus kontrolliert biologischem Anbau und der Starter ist damit auch für Biobackwaren zugelassen.

Roggenmischbrot mit BackNatur Trockenferment aktiv